STATUS QUO

A film by Mariia Deikova, Elisabeth Derbay & Imanuel Thallinger

STATUS QUO on Facebook

STATUS QUO is a sci-fi drama by film students of Salzburg, Austria. The movie addresses issues
that come with a rapid technological advance. How will this affect us as humans? How will our
future look like, when we loose ourselves in technology?

About the movie

 

20 years in the future dreams have been long forgotten. People have invented an implant that
stops the need to sleep. Instead people spend most of their time being entertained by VR
Experiences to escape their dull reality. When Ewan, a former VR salesman, finds out about
dreams, he tries to sell them to safe his own job. But doing business with the unconscious has its
price…

Starring Farouk El-Khalili, Carla Becker & Andreas Markus

 

FH Salzburg Multimediaart

 

Gallery

Team

Making Of

Stills

Elisabeth Derbay
Director
In einer von Technologie und Fortschritt geprägten Welt und Lebensweise, glauben viele Menschen, dass eben diese Technologien für viele Probleme verantwortlich sind. Oft ist es jedoch viel mehr der falsche, Read More
Mariia Deikova
Director
Status Quo ist für mich eine Möglichkeit, um offen, ehrlich und direkt auf aktuelle Themen einzugehen und diese dem Zuseher näher zu bringen. Der Film handelt von Narzissmus, dem Verlust Read More
Marie Maitrot
Producer
Status Quo ist ein Film über moralische Unklarheiten. In einer semi-kriminellen Welt entstehen Verzweigungen für diejenigen, die infrage stellen und diejenigen, die ihre eigene Loyalität verraten. Elisabeth und Mariia hinterfragen Read More
Imanuel Thallinger
Director of Photography
Träume sind intim und geheim. Sie sind oft spürbar, aber nicht immer (be)greifbar. An vielen Menschen ziehen sie flüchtig vorbei, doch manche Bilder, Erinnerungen oder Gefühle brennen sich in unser Read More